Kurs-Angebote

Der Mensch erlebt sich selbst hauptsächlich durch das Tun seiner Hände. Es gibt kaum einen anderen natürlichen Werkstoff, der so direkt mit den Händen bearbeitet wird wie die Tonerde.

Das Gestalten mit Ton
- bietet zahlreiche Potentiale – einsetzbar in Pädagogik, Therapie, Kunst, Kultur und Bildung,
- erfüllt menschliche Bedürfnisse – wie z.B. das Bedürfnis nach Gestaltung, individuellem Ausdruck und Erfolg
- und  unterstützt (bei Kindern) zahlreiche Funktionen – wie z.B. Lernprozesse, Fein- und Grobmotorik, Sprachentwicklung, Stärkung des Selbstwertgefühls.

Besonders für Kinder ist eine frühe Erfahrung und Begegnung mit dem plastischen Material Ton wichtig. Das Berühren, Greifen, Formen, Drücken etc. fördert über die sensomotorische Wahrnehmung sämtliche Lern- und Entwicklungsprozesse. Die Kinder „begreifen“ über ihre Hände sich selbst und die Welt.
In meinen Kursen für Kinder, Jugendliche und Erwachsene habe ich außer der handwerklichen Grundlage vor allem auch eine pädagogische und künstlerische Begleitung im Blick. Ich biete einen Freiraum, in dem die Teilnehmer das Material Ton, die eigene Phantasie und Gestaltungslust spielerisch und ohne Leistungsdruck erproben können. Die Teilnehmer sollen sich in ihrer Persönlichkeit wahrgenommen und willkommen fühlen.

Mein Kursangebot umfasst

- Kreativpädagogische Töpferkurse von 3-5 Jahren
- Kreativpädagogische Töpferkurse von 5-10 Jahre
- Atelier Töpferkurse  ab 10 Jahre
- Drehscheibe ab 7 Jahre
- Drehscheibe ab 10 Jahre
- Drehscheibe für Erwachsene
- Töpferkurs für Erwachsene
- Geburtstagstöpfern, Familientöpfern
- Projekte in Schulen, Kindergärten oder anderen pädagogischen, therapeutischen oder kulturellen Einrichtungen
- Fortbildung für soziale Berufe
Das aktuelle Kursprogramm finden Sie auf der Startseite.